Ödemtherapie

Wichtigste Anwendungsgründe:

  • Hepatogenen Ödemen
  • Eiweißmangelödem
  • Allergischem Ödem
  • Endokrinisches Ödem
  • Medikamentösem, diätetischem und introgenem Ödem
  • Höhen Ödem
  • Kardinalem Ödem
  • Entzündlichem Ödem
  • Rheumatischem Ödem
Rufen Sie an: 0800-06 87 535*
Stichworte: Oedem, Ödem, Ödemtherapie, hepatogen, allergisch, endokrin, medikamentös, diätisch, introgen, kardinal, entzündlich, Entzündung, rheumatisch, Rheuma, Höhenödem, Eiweißmangel, Eiweißmangelödem, Massage, Therapie, mobil, Gesundheit, Wellness